Zeitreise ins aktike Rom - Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zeitreise ins aktike Rom

Archiv > Archiv-Schuljar 2016-2017 > AGs-2016-17 > Schülerzeitung aktuell
Zeitreise ins antike Rom

Ich war plötzlich im antiken Rom. Mit Marie und Moritz, das sind die Hauptfiguren meines Buches. Marie und Moritz hatten ein Referat über das alte Rom als Hausaufgabe auf. Ich war plötzlich mit den zweien auf einem Markt, wo Datteln, Honig und Feigen verkauft wurden. Es gab großes Geschrei. Wir suchten das Kolosseum, trafen aber nur einen Jungen namens Flavius, der heimlich die Schule besuchte. Eigentlich war die Schule nur für Reiche. Flavius' Vater war aber nur Schuster. Moritz, Marie und ich sind mit Flavius heimgegangen. Dort wartete schon eine berittene Wache,die Flavius verhaften wollte, da er angeblich den goldenen Lorbeerkranz von Cäsar gestohlen hatte. Wir wollten alle drei Flavius helfen, seine Unschuld zu beweisen. Das wird bestimmt ein Abenteuer...

von Alexander
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü