Welttag des Buches - Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Welttag des Buches

Archiv > Archiv-Schuljahr2017-2018 > Unsere Klassen
Welttag des Buches
Am 23. April war Welttag des Buches. Aus diesem Anlass besuchten wir, die Klasse 4.1 der Grundschule Pater Eberschweiler, die Buchhandlung Balzert-Stein in Püttlingen. Dort haben wir eine Schnitzeljagd gemacht. In der Buchhandlung waren überall Poster versteckt. Darauf standen Rätsel. Diese Rätsel mussten wir lösen und erhielten so ein Lösungswort. Als alle Rätsel gelöst waren, las uns Frau Barbian noch aus einem Buch vor. Zum Schluss bekam jedes Kind ein Buch geschenkt. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Es war ein toller Tag.                                                                                  Marie

Am Mittwoch, dem 26.04.2017, war die Klasse 4.1 in der Buchhandlung Balzert-Stein. Als erstes haben wir eine Schnitzeljagd gemacht. Es gab 5 Stationen. An jeder Station mussten wir ein Rätsel lösen. Dann hat Frau Barbian uns aus einem Buch vorgelesen. Am Ende hat auch jeder noch ein Buch geschenkt bekommen. Ich fand den Tag sehr schön.
Emilia



Am 25. April waren wir, die Klasse 4.2 der Grundschule Pater Eberschweiler, in der Buchhandlung Balzert-Stein in Püttlingen. Frau Barbian hatte uns eingeladen, weil am 23.04.2017 Welttag des Buches war. Sie erklärte uns, was der Welttag des Buches ist. Danach machten wir eine Schnitzeljagd. Später las sie uns aus einem Buch vor. Am Ende bekamen wir noch ein Buch geschenkt. Es war sehr toll.
                                                                              Conrad
Am 25.04.2017 besuchte die Klasse 4.2 die Buchhandlung Balzert-Stein. In der Buchhandlung angekommen, begrüßte uns Frau Barbian. Sie erklärte uns, dass wir eine Schnitzeljagd durch die Buchhandlung machen werden. Es gab 5 Stationen. Man musste an jeder Station ein Rätsel lösen. Zum Schluss kam ein Lösungswort heraus. Dann las Frau Barbian uns noch ein Buch vor. Zum Schluss bekam jedes Kind ein Buch geschenkt. Der Tag war toller Tag                                      Zoé

Am 26.04.2017 ist die Klasse 4.1 zum Welttag des Buches in die Buchhandlung Balzert-Stein eingeladen worden.
Wir hatten als erstes eine Schnitzeljagd gemacht. Unsere Klasse musste 5 Plakate suchen und so ein Rätsel lösen. Die Plakate waren Teil der Schnitzeljagd um das Lösungswort herauszufinden. Danach hat uns Frau Barbian aus dem Buch „William Wenton“ von Bobbi Peers vorgelesen.
Zum Schluss hat Frau Barbian jedem von uns ein Buch mit dem Titel „Ich schenk dir eine Geschichte“ geschenkt.
Es war ein schöner Tag in der Buchhandlung Balzert-Stein.
                                                                                                                                David

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü