Vorlesetag-2 - Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorlesetag-2

Unsere Klassen 2018/19
Illustratorin Dorota Wünsch besucht die Grundschule Pater Eberschweiler
Nach dem Besuch von Autor Jens Schumacher im dritten und vierten Schuljahr durften nun auch die Erst- und Zweitklässler der Grundschule Pater Eberschweiler einen Gast des Friedrich-Bödecker-Kreises begrüßen. Mit Dorota Wünsch stellte sich den Schülerinnen und Schülern eine Illustratorin zahlreicher Kinderbücher vor. Der aus dem polnischen Lodz stammenden freien Künstlerin, die bereits lange in Saarbrücken lebt, gelang es auf Anhieb, die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer mit dem Buch „Hier kommt Minna“ in ihren Bann zu ziehen. Schließlich ist sie Illustratorin und erzählt die Handlung, indem sie dazu „live“ die passenden Bilder malt. Dies faszinierte die Kinder besonders, denn sie konnten ihr während der Lesung beim Zeichnen ihrer eindrucksvollen Bilder gewissermaßen über die Schulter schauen.
In ihrem neuesten Werk, das Wünsch gemeinsam mit Autorin Viola Rohner kreiert hat, dreht sich alles um die sechsjährige Minna, die bald ein Schulkind wird und ein bewegtes Leben führt. Etwa mit ihrem coolen Bruder, dem öfter mal gestressten Papa, Tarzan, der wild in Mamas Bauch herumtobt und auch mit Opa Jan sowie seiner Freundin Susette, die ein Friseurgeschäft haben wo Minna gerne mal mit anpackt.
Mit sicherer Hand und ihren Ölmalstiften zauberte Dorota Wünsch nach und nach die Hauptfiguren der Geschichte aufs Papier und schaffte es durch ihre zusätzlichen Erzählungen, das Buch für die Kinder richtig lebendig werden zu lassen. Begeistert verfolgten sie ihre Leinwandpräsentation und so mancher wünschte sich hinterher, das Buch als Weihnachtsgeschenk zu bekommen um es selbst lesen zu können.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü