Malwettbewerb - Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Malwettbewerb

Archiv > Archiv-Schuljahr2017-2018 > Unsere Klassen

Kleine Künstler mit großem Talent – Malwettbewerb an der Grundschule Pater Eberschweiler
Pünktlich zum Start in die närrische Zeit durften die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Pater Eberschweiler von Ende Januar bis Anfang Februar ihre künstlerischen Fertigkeiten unter Beweis stellen. Die beiden Klassenlehrerinnen Doris Bommersbach (2.2) und Alexandra Hallerberg (1.1) – zugleich Leiterinnen der Schülerzeitungs-AG – hatten unter dem Motto „Buntes und lustiges Treiben an Fasching“ zum Malwettbewerb aufgerufen. Ganz viele Kinder machten sich sogleich ans Werk, ließen ihrer Fantasie freien Lauf und entwickelten tolle, kreative Ideen. Dabei wurde nicht nur mit allerlei Farb- und Arbeitsmitteln gezeichnet und gemalt, sondern auch Collagen erstellt, gedruckt, gepinselt oder auch geklebt. So entstanden klassenübergreifend viele wunderschöne Arbeitsergebnisse, aus denen man pro Jahrgangsstufe jeweils die drei besten auswählte (was der Jury nicht leicht fiel). Den insgesamt zwölf Preisträgerinnen und Preisträgern wurde dann am letzten Schultag vor den Faschingsferien eine besondere Ehre zuteil. In Begleitung von Frau Bommersbach und Frau Hallerberg wurden sie morgens von der Püttlinger Volksbank Westliche Saar Plus zur offiziellen Siegerehrung empfangen. Diese führten vor Ort der Teamleiter des KompetenzCenters Sebastian Fritz sowie Schulleiter Ralf Petermann durch. Neben Urkunden durften sich die Kinder über zahlreiche Sachpreise, gestiftet von der Schule, sowie Gutscheine im EC-Karten-Format von der Volksbank freuen. Mit ihnen erhalten sie beispielsweise ermäßigten Eintritt ins Schwimmbad oder ins Kino.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben während der kommenden zwei Wochen Gelegenheit, die Kunstwerke der Kinder selbst zu bestaunen. In dieser Zeit sind sie nämlich in der Schalterhalle der Volksbank Westliche Saar Plus am Püttlinger Rathausplatz für Besucher ausgestellt.

Die Preisträgerinnen und Preisträger im Überblick:


Klassenstufe 1: 
1. Melissa Andonova (1.2)
2. Sophia Warken (1.1)
3. Jana Chouteau (1.1)


Klassenstufe 2:

1. Leopold Rupp (2.1)
2. Lea Morsch (2.1)
3. Lynn Klein (2.1)

Klassenstufe 3:

1. Marlene Tatje (3.2)
2. Jessica Scherz (3.2)
3. Lea Joy Sedat (3.2)

Klassenstufe 4:

1. Lorena Utter (4.1)
2. Julina Conrath (4.2)
3. Alisha Schmidt (4.1)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü