Das magische Buch - Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das magische Buch

Archiv > Archiv-Schuljar 2016-2017 > AGs-2016-17 > Schülerzeitung aktuell
                                 Das magische Buch

Als ich gestern zuhause auf dem Sofa lag und mal wieder in meinem Lieblingsbuch schmökerte,
geschah etwas Unglaubliches: Plötzlich wurde ich in das Buch hinein gezogen.
Harry Potter stand vor mir und zauberte mir einen Gryffindorumhang und einen Zauberstarb. Ich sagte: „ Danke.“ Harry fragte: „Soll ich dir Hermine und Ron vorstellen?“ „Ja“, antwortete ich voll Freude. Wir rannten durch die Gänge in den Gemeinschaftsraum, wo Hermine und Ron saßen. Hermine und Ron sprangen auf und rannten zu Harry und mir. Im selben Moment fragten Ron und
Hermine, wer ich sei. Dann stellte Harry mich vor. Harry sagte: ,,Das ist David.“ Hermine sagte: ,,Ich bin Hermine Granger.“ Auch Ron stellte sich vor. „Darf ich zu Doumbledor?“, fragte ich Harry. Harry erwiderte: „Jetzt nicht!“ „Sollen wir zu Hagrid gehen?“, fragten Harry und Ron. „Au ja!“, antwortete ich. Wir rannten los und standen vor einem Haus aus Stein. Hagrid kam raus und fragte ebenfalls, wer ich sei. Harry stellte mich vor. Spät abends gingen wir ins Schloss zurück und ich fragte, ob ich zwischendurch mal kommen dürfe. „Natürlich, gerne!“, rief Harry. Ich freue mich jetzt schon, wenn ich wieder in mein Lieblingsbuch gezogen werde und neue Abenteuer mit Harry Potter erleben darf.

DAVID KARLE 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü